Mai-Konzert mit großem Familientag am 1. Mai – Eschbacher Oldies aus dem Schwarzwald mit dabei

Alpen. In diesem Jahr richtet der Musikverein Menzelen 1959 e.V. das Mai-Konzert am Freitag, 1. Mai auf dem Schulhof der Wilhelm-Koppers Gemeinschaftsgrundschule in Menzelen aus. Auf dem bunten Familientag möchten sich nicht nur die Musik- und Tanzgruppen aus Menzelen präsentieren, sondern auch die Eschbacher Oldies vom befreundeten Musikverein Eschbach e.V. Der Vorsitzende Malte Kolodzy war überaus erfreut, dass sich das traditionelle Mai-Konzert, welches bisher von den Jagdhornbläsern Menzelen, dem Spielmannszug Menzelenerheide, dem Tambourcorps Menzelen-Ost und dem Musikverein bestritten wurde, um zahlreiche Gruppen erweiterte. „Mit dem Konzert der Eschbacher Oldies aus dem Schwarzwald können wir ein Programm bis 17 Uhr anbieten“, so der stellv. Vorsitzender Dirk Theis.

20140406_Eschbacher_Oldies_3Ob beim musikalischen Frühschoppen ab 11 Uhr oder dem Familientag bei Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr – „Alle Besucher erleben die Vielfältigkeit der Menzelener Dorfgemeinschaft“, so der Geschäftsführer Klaus Rüttiger. Das kleine Dorf – beidseitig der Bundesstraße 57 – präsentiert sich auf unterschiedliche musische Wiese. Mit Tanz und viel Musik werden die großen und kleinen Gäste unterhalten. Der Musikverein Eschbach e.V. gastiert zum ersten Mal in Menzelen. Der Kontakt entwickelte sich aus einer familiären Beziehung eines Musikers aus dem Schwarzwald nach Menzelen. Der Volksmusikerbund NRW wird das Mai-Konzert nutzen und die Absolventen der Leistungslehrgänge und der Musikolympiade auszeichnen.

An die kleinen Gäste und das leibliche Wohl wurde ebenfalls gedacht. Zahlreiche Spielgeräte und eine Hüpfburg dienen dem Zeitvertreib und Grillspezialitäten, Fassbier, Kuchentheke und die Eis-Fee runden das Angebot ab.

Das Programm

ab 11:00 Uhr

Jagdhornbläser Menzelen

Musikverein Menzelen 1959 e.V.

MusiKids Menzelen

Spielmannszug Menzelenerheide e.V.

Tambourcorps Menzelen-Ost

Tanzmäuse Menzelen

ab 14:00 Uhr

Eschbacher Oldies

Musikverein Menzelen 1959 e.V.

 

Veröffentlicht unter Dorfleben, Veranstaltungen, Vereinsleben | Hinterlasse einen Kommentar

Erstes Menzelener KUBB-Turnier

SV Menzelen

Dorfwerkstatt Der SV Menzelen und die Dorfwerkstatt              laden ein:

Wikingerspielturnier am 28. Juni 2015

   ab 10.00 Uhr  auf der Sportanlage in Menzelen.

Spass am ersten Ferienwochenende!

Alle können mitmachen und Mannschaften bilden – ob Familie, Nachbarschaft, Vereine, Freunde, ob alt oder jung, der Opa und die Oma mit den Enkeln oder auch mal ohne Enkel, Mitarbeiter/innen der Geschäfte, Volksbanken und Sparkassen, Arztpraxen, Firmen und Betriebe usw.

Eine Mannschaft besteht aus 2 – 6 Mitspieler(n)/innen.

Bildet Eure Mannschaft, denkt Euch einen  Mannschaftsnamen aus und meldet Euer Team bis zum 20.06.2015 an (per E-Mail: ulrich.petroff@netzwerk-menzelen.de oder  Tel.: 02802 948935). Zur Anmeldung werden Vor- und Zuname und das Alter der Teilnehner/innen sowie eine E-Mailadresse oder eine Telefonnummer für Rückfragen benötigt. Bei schlechtem Wetter werden wir das Turnier per E-Mail oder Telefon absagen.

Wenn ihr ein Spiel besitzt, teilt es uns bei der Anmeldung mit. Es wäre nett, wenn Ihr es zum Turnier mitbringt.

Wenn Kinder in der Mannschaft sind, soll eine volljährige Person die Aufsichtspflicht ausüben.

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Mannschaft-wird am 28.06.2015 vor Ort entrichtet.

Wer siegen will, muss üben.

Üben, Spielen und Erläuterung der Regeln am 10. Mai auf dem Kinderschützenfest in KUBBMenzelen-West und der Jubiläumsfeier 90 Jahre SV Menzelen am 20. Juni auf der Sportanlage.

Am 28. Juni beginnn wir um 10.00 Uhr mit Übungsrunden und Regelerläuterungen. Das Turnier beginnt um 11.00 Uhr und endet mit der Siegerehrung und einem gemütlichen Zusammensein auf der Sportanlage.

Macht mit und gewinnt den Wanderpokal.

Für das leibliche Wohl sorgt der Grill- und Getränkestand.

Ein Beitrag zu den Alpener Ferienspielen.

Hier die Regeln auf YouTube

Weitere Infos zum Spiel auf der Seite KUBB-Deutschland.

Veröffentlicht unter Dorfleben, Dorfwerkstatt, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

100 Jahre Löschgruppe Menzelen

Flyer-A6-Seite1_Feuerwehr_Blaulichtparty2015Die Löschgruppe Menzelen, gegründet 1915, stellt eine der Säulen in der Gefahrenabwehr der Gemeinde Alpen dar. Das Gerätehaus befindet sich auf der „Neuen Straße 5“ und beherbergt neben vielen anderen Dingen die drei Fahrzeuge der Wehr. Darunter finden sich ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20, ein Tragkraftspritzenfahrzeug und ein Mannschaftstransportwagen. Ergänzt wird die Ausstattung durch einen Anhänger mit einer 250kg Pulverlöschanlage sowie ein Rettungsboot. Die zurzeit 28 aktiven Mitglieder werden ca. 35-mal im Jahr zu Hilfeleistungs- und Löscheinsätzen gerufen.

UFlyer-A6-Seite2_Feuerwehr_Jubiläum2015m den stetig steigenden Anforderungen dieser Einsätze gerecht zu werden, ist eine regelmäßige Aus- und Weiterbildung unumgänglich. Hierzu treffen sich die Wehrleute der Löschgruppe Menzelen alle 14 Tage mittwochs um 19.00 Uhr zum gemeinsamen Übungsdienst. Darüber hinaus nimmt die Löschgruppe an vielen Veranstaltungen teil, wie z. B. die Martinszüge und der jährliche Möhneumzug. Bei allen Veranstaltungen werden die Feuerwehrmänner und -frauen von der Altersabteilung tatkräftig unterstützt. Auch die Jugendarbeit wird großgeschrieben. Hierzu wird z. B. in Kindergärten und Grundschulen eine Brandschutzerziehung durchgeführt.

Alle diejenigen, die sich die Tätigkeiten der Freiwilligen Feuerwehr gerne einmal aus der Nähe anschauen möchten, sind an unseren Übungsabenden herzlich willkommen. Des Weiteren möchten wir sie, anlässlich unseres 100-jährigen Jubiläums, zu unserer Blaulicht-Party am 06. Juni und zu dem Familientag am 14. Juni herzlichst einladen. Löschgruppenführer Christian Görtz, sein stellv. Pascal Waldermann und die gesamte Löschgruppe Menzelen freuen sich auf ihren Besuch.

Veröffentlicht unter Dorfleben, Veranstaltungen, Vereinsleben | Hinterlasse einen Kommentar

Das besondere Osterfeuer in Menzelen-West

BSV

Am Ostersamstag, den 04.04.2015 ab 18.30 Uhr findet bereits zum 8. Mal das besondere Osterfeuer statt. Um die Umweltverschmutzung relativ gering zuhalten, wird ein sogenanntes “Schwedenfeuer” auf dem Schützenplatz “Am Wippött”, Schulstr. 59h in Menzelen-Wesest entzündet. Hierzu werden kurz vor Beginn der VeraFoto: Ralf van Royennstaltung einige vorbereitete Baumstücke aufgestellt und angezündet.

Durch dieses Feuer besteht keine Gefahr für Kleintiere, die in aufgeschichteten Holzhaufen gern Unterschlupf suchen. Die Holzstämme wurden schon vor einem Jahr ausgesucht und lagern seit dem in einer trockenen Scheune. Das Schwedenfeuer fällt nicht so groß aus wie herkömmliche Osterfeuer, aber es entsteht eine ganz besondere Stimmung. Wir sind uns sicher, dass es Euch gefallen wird.

Der Bürgerschützenverein Menzelenerheide freut sich ganz besonders, wenn zahlreiche Besucher zum Feuer und zum guOsterfeuer04t geheizten Schützenhaus kommen.

Die Jungschützen haben alles bestens organisiert und vorbereitet. Neben kalten und warmen Getränken gibt es auch Leckeres vom Grill. Für die Kinder steht wieder eine besondere Feuerstelle zum Backen von Stockbrot bereit.

Veröffentlicht unter Dorfleben, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Musikverein Menzelen startet Musikolympiade

Musikolympiade
20141118 MusiKids 012- (640x427)
1. Musikolympiade in Alpen – in zehn Disziplinen zum Musikus-Abzeichen
Menzelen. Der Musikverein Menzelen 1959 e.V. richtet in Kooperation mit der Wilhelm-Koppers-Gemeinschaftsgrundschule am So., 19.04.2015 eine Musikolympiade für alle Instrumentalisten aus. Diese Maßnahme wurde von den Jugendvertretern des Musikvereins in Zusammenarbeit mit dem Volksmusikerbund NRW erarbeitet. Bei diesem Wettbewerb können alle Kinder und Jugendliche teilnehmen, die über rudimentäre Instrumental- und Notenkenntnisse verfügen. Im Rahmen eines musikalischen Spiele-Nachmittags sollen theoretische und praktische Aufgaben zur Musik gelöst werden. Den Jungmusikern soll damit die Gelegenheit gegeben werden, ihre musikalischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
Die Aufgaben können von engagierten Nachwuchsmusikern gelöst werden und umfassen…
• den Vortrag von drei Musikstücken und einer Tonleiter,
• der Bezeichnung von Noten und Zeichen
• sowie Übungen zum Rhythmusverständnis und zur Gehörbildung.
Die erfolgreiche Teilnahme wird durch die Verleihung einer Urkunde und des Musikus-Abzeichen des Volksmusikerbundes dokumentiert.
Die Startgebühr für diesen Musikparcour beträgt 5 €. Zur Olympiade sind neben dem Instrument auch fünf unterschiedliche Musikstücke zur Auswahl der Vortragsstücke mitzubringen. Anmelden können sich alle interessierten Jungmusiker unter Angabe des Namens, des Geburtsdatums, des Instruments, der Angabe der Ausbildungsdauer und der Startgebühr von 5 € auf einer Probe des Musikvereins bis zum 14.04.2015 (dienstags von 18 – 21 Uhr, großer Saal des Gasthauses „Zur deutschen Eiche“ (Bernshuck 33, 46519 Alpen)). Für Rückfragen steht der Vorsitzende des Musikvereins Malte Kolodzy unter 0170 81 64 241 gerne zur Verfügung.

Musikolympiade 2015
Ort: Wilhelm-Koppers-Gemeinschaftsgrundschule Menzelen (Ringstraße 92 in Alpen)
Datum: So., 19.04.2015
Beginn: 14 Uhr
Ende: ca. 17 Uhr
Anmeldeschluss: Di., 14.04.2015
Startgebühr: 5 € bei Anmeldung

 

Veröffentlicht unter Dorfleben, Veranstaltungen, Vereinsleben | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungen im Mai in Menzelen-West – Der Kartenverkauf hat begegonnen!

Aischzeit+RossAntony+MarcTorke1Der Kartenvorverkauf für die im Mai 2015 stattfindenden Events hat begonnen.

Am 08.05.15 beginnt die Veranstaltungsreihe mit einer Oldie-Rock/Pop Party Night mit der Coverband „Opa kommt“. Oldies der 60/70er Jahre sind hier angesagt. (VVK 8€)

Die 12. Sommernachtsparty am 09.05.15 startet mit der bekannten Band „Aischzeit“ und wird moderiert von Marc Torke. Special guest Ross Antony komplettiert den Abend. (VVK 16€)

Das Partywochenende endet am 10.05.15 mit dem Dorf-und Kinderschützenfest zu dem alle Menzelener Bürger recht herzlich eingeladen sind.

Weitere Informationen gibt es unter www.menzelen-west.de.

Falls Ihnen noch das passende Weihnachtspräsent fehlt. Der Bürgerschützenverein Menzelenerheide hilft Ihnen gerne weiter.

Veröffentlicht unter Dorfleben, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Heimatkalender für 2015 von Hans-Josef Angenendt aus Menzelen!

In diesem Jahr hat Hans-Josef Angenendt nach einjähriger Pause wieder einen Heimatkalender für Menzelen erstellt. Zu sehen sind diverse Bauernhöfe aus beiden Ortsteilen, welche vom Verein für Brauchtum und Geschichte mit dem grünen Namensschild versehen wurden. Außerdem sind Fotos aus Menzelen von Januar bis Dezember für jede Jahreszeit eingearbeitet worden.

JuppsKalender01 (446x640)

Ein zweiter Kalender hat den Titel “Bej ons öm de Eck”. Hier sind nicht nur Bilder aus Menzelen zu sehen, sondern auch Fotos aus den umliegenden Gemeinden, z.B. von Ossenberg, Alpen, Veen, Birten, Winnenthal, Ginderich und Xanten.

Jupps Kalender02.jpg (441x640)

Der Erlös geht diesmal an die “Schule am Bienenhaus” für Spezialstühle, die für körperlich behinderte Kinder benötigt werden. Wer gerne einen dieser Kalender erstehen möchte, kann dieses direkt bei Jupp Angenendt unter der Tel.-Nr, 02802-1343 tun. Sie können auch gerne in der Schule am Bienenhaus, am Volkstrauertag im Wippött am16.11.2014, am 29. und 30. 11.2014 auf dem Weihnachtsmarkt am Eulenhof und bei Hans-Josef Angenendt am Bosserhofsweg 38 in Menzelen-West angesehen werden.

 

Veröffentlicht unter Allgemeines, Dorfleben | Hinterlasse einen Kommentar

MusiKids aus Alpen suchen Verstärkung

Alpen. Die kleine Bläsergruppe „MusiKids“ sucht weitere musikinteressierte Kinder und Jugendliche im Alter zwischen acht und 18 Jahren. Das bisherige Ensemble probt derzeit ein Jahr zusammen und konnte bereits einige Auftritte zu verschiedenen Gelegenheiten absolvieren. Das kleine Repertoire erstreckt sich von klassischen Melodien wie „Ode an die Freude“ bis hin zu poppigen Musikstücken wie dem Soundtrack aus „Fluch der Karibik“.

MusiKids Konzert 037 (640x427)

Derzeit umfassen die MusiKids ein Holzregister mit Saxophon, Klarinette und Querflöte, ein Blechregister mit Flügelhorn, Trompete und Tenorhorn sowie ein Schlagzeugregister. Gerne können sich weitere Kinder und Jugendliche dem Nachwuchsorchester aus Alpen anschließen. Weitere Blasinstrumente sind herzlich willkommen. Erfahrene Ausbilder können vermittelt werden, die die Ausbildung übernehmen. Geprobt wird dienstags von 18 Uhr bis 19 Uhr im großen Saal des Gasthauses „Zur deutschen Eiche“ in Menzelen (Bernshuck 33). Weitere Informationen gibt es beim musikalischen Leiter Malte Kolodzy (Telefon: 0170/8164241).

Veröffentlicht unter Dorfleben, Vereinsleben | Hinterlasse einen Kommentar